Sunlife Energy

Nulleinspeisung

Die Nulleinspeisung ist der Weg, die Klimaziele zu erreichen, bis wir Strom durch die Luft übertragen können.

Effektive Lösungen für überlastete Stromnetze

Die Bedeutung der Nulleinspeisung im Netzparallelbetrieb

In einer Welt, in der die Nachfrage nach sauberer Energie stetig steigt, stehen die Stromnetze vor neuen Herausforderungen. Die Integration von erneuerbaren Energiequellen wie Solar- und Windkraft kann zu Überlastungen führen, besonders in Zeiten hoher Einspeisung und geringer Nachfrage. Eine effektive Lösung für dieses Problem ist die Nulleinspeisung im Netzparallelbetrieb. Oft sind die Netze bereits überlastet, und lange Leitungswege machen 70 % der erneuerbaren Energieprojekte unwirtschaftlich.

Was ist Nulleinspeisung im Netzparallelbetrieb?

Nulleinspeisung bezieht sich auf die Abschaltung mittels intelligenter Systeme, um die Einspeisung von erneuerbaren Energiequellen ins Stromnetz zu verhindern. Die PV-Anlage wird so konzipiert, dass mehr als 90 % der erzeugten Energie direkt verbraucht wird. Mit einem Speichermedium wird diese Art der Stromerzeugung noch effektiver.

Warum ist Nulleinspeisung wichtig für überlastete Netze?

Überlastete Stromnetze können Instabilitäten verursachen und im schlimmsten Fall zu Stromausfällen führen, die bei einem Blackout mehrere Wochen andauern können.

Vorteile der Nulleinspeisung im Netzparallelbetrieb

Effiziente Nutzung erneuerbarer Energien

Nulleinspeisung ermöglicht es, erneuerbare Energiequellen zu nutzen, selbst wenn der Netzbetreiber an Ihrem Standort eine Absage zur Überschusseinspeisung erteilt hat.

Kosteneinsparungen für Kunden

Die reduzierte Notwendigkeit für Netzausbaumaßnahmen kann zu signifikanten Kosteneinsparungen führen, da die Kosten für Trafostationen und Zertifizierungen, die mit den technischen Anschlussbedingungen im Mittelspannungsbereich einhergehen, potenziell vermieden oder minimiert werden können.

Unterstützung der Netzintegration erneuerbarer Energien

Nulleinspeisung ermöglicht eine reibungslosere Integration erneuerbarer Energien in das Stromnetz, indem sie dazu beiträgt, die Stabilität des Netzes zu verbessern.

USV- Unterbrechungsfreie Stromversorgung

Victron Energy-Produkte sind besonders beliebt in den Bereichen Marine, Wohnmobil-/Caravan-Anwendungen, sowie bei Fern- und Backup Stromversorgungslösungen für Privat-, Gewerbe- und Industriegebäude. Sie zeichnen sich durch ihre Zuverlässigkeit, Robustheit und die Fähigkeit aus, unter harten und anspruchsvollen Bedingungen zu funktionieren. Das Unternehmen legt einen starken Fokus auf Innovation und Qualität, was es zu einem führenden Akteur in der Branche macht.

Vorteile der Nulleinspeisung im Netzparallelbetrieb

Solarladeregler von Victron

Diese Regler steuern und optimieren den Ladevorgang von Batterien mit Energie, die von Solarmodulen erzeugt wird. Sie helfen, die Effizienz des Solarsystems zu maximieren und die Lebensdauer der Batterien zu verlängern.

Batterien

Victron Energy bietet verschiedene Arten von Batterien, einschließlich Lithium-Ionen und Blei-Säure, die in unterschiedlichen Kapazitäten erhältlich sind, um Energie zu speichern.

Monitoring-Systeme

Diese Systeme ermöglichen es den Nutzern, die Leistung ihrer Energieversorgungssysteme zu überwachen und zu verwalten, in Echtzeit und über Fernzugriff mittels spezieller Apps und Software.

Die USV-Funktion

Die USV-Funktion bei Victron-Speichern mit intelligenten Managementsystemen ermöglicht eine kontinuierliche Stromversorgung bei Unterbrechungen und optimiert den Energieverbrauch.
Durch Echtzeitdaten können diese Systeme spezifische Verbraucher direkt ansteuern und priorisieren, wodurch kritische Geräte auch während eines Stromausfalls versorgt werden. Dies erhöht die Energieeffizienz und Sicherheit für Unternehmen, die auf eine zwingend unterbrechungsfreie Stromversorgung angewiesen sind.

Kontakt

Sunlife-Energy GmbH
Zur Teichwirtschaft 9
01561 Zschorna

 

+49 (0) 352 0838 9030

 

+49 (0) 162 1922 700

 

anfragen@sunlife-energy.de

Kontaktformular